Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer Barrierefreiheit umsetzt, nimmt alle Nutzer in den Blick – ob mit oder ohne Einschränkung – und hat damit ein Webangebot, das für die größtmögliche Zielgruppe optimiert ist. Das Webinar sensibilisiert für die Anforderungen unterschiedlicher Nutzer und gibt einen Einblick in wichtige Standards und Gesetze.

Inhalte:

  • Anforderungen verstehen: Menschen mit Behinderungen im Web
  • An Standards orientieren: Web Content Accessibility Guidelines und EN 301 549
  • Verpflichtungen kennen: EU-Richtlinien und ihre Umsetzung in deutsches Recht

Zielgruppe: Internet-Verantwortliche, Webredakteure, IT-Administratoren

Ein Angebot des Haus des Stiftens.

Anmeldung erforderlich: Hier klicken