Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am 26. September 2021 wählen alle Bürgerinnen und Bürger einen neuen Bundestag. Dies ist in der Regel alle vier Jahre der Fall und ein wichtiges politisches Ereignis in Deutschland: die bedeutendsten politischen Weichen werden gestellt und somit demokratisch entschieden, wie unser Land in den kommenden Jahren aufgestellt sein wird. 

Das offizielle Wahlrecht zur Bundestagswahl haben alle Staatsbürgerinnen und Staatsbürger ab dem 18. Lebensjahr inne. Doch auch für Minderjährige gibt es die Möglichkeit, ihre politischen Ansichten in einer Wahl zum Ausdruck zu bringen. Die U18-Wahl am 17. September 2021 ist eine Wahlsimulation für alle, die aus Altersgründen nicht offiziell wählen dürfen. 

Wie bei der „richtigen“ Wahl gibt es Wahllokale, Stimmzettel, Wahlurnen und natürlich eine Verkündung der Wahlergebnisse. Begleitet wird die U18-Wahl, die wir dieses Jahr auch für die Landtagswahlen in Baden-Württemberg online angeboten haben, immer von Aktionen und Angeboten zur politischen Jugendbildung. 

Für alle, die Interesse daran haben, selbst ein Wahllokal anzubieten oder sich auch einfach nur allgemein über die diesjährige U18-Wahl zur Bundestagswahl informieren möchten, bieten wir eine Infoveranstaltung an. Am Freitag, 16. Juli 2021 von 17.00 bis 18.30 Uhr erklären wir alles kurz und knapp rund um die U18-Wahl.

Mehr Informationen und Anmeldung unter www.sjr-heidelberg.de/u18wahl