Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Herausforderungen in der Coronakrise

Referent: Wilfried Grüßinger
Dipl.Sozialarbeiter, Referent für Medienpädagogische Elternarbeit, Sachverständiger bei der USK

Die Coronakrise hat mit den damit verbundenen Einschränkungen die Verweildauer in digitalen Welten z.T. deutlich erhöht. Computer- und Konsolenspiele üben ohnehin eine besondere Faszination aus und gehören zum festen Bestandteil der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Zugleich sind es gerade die digitalen Medien, die uns in dieser besonderen Zeit mit Kinder und Jugendlichen in Kontakt treten lassen. Dabei stellen sich Fragen, z.B. wie sich die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen in der Coronakrise überhaupt verändert hat. Und was das für die ehrenamtlich Tätigen in den Vereinen konkret bedeutet. Diese müssen sich damit auseinandersetzen, wie sich die Beziehungen zu den Kindern und Jugendlichen weiterhin gut gestalten lassen und wie Beziehungspflege in die digitale Welt übertragen werden kann?


Onlineveranstaltung

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung bis spätestens Fr 4.6.

Anmeldung unter: Hier klicken.