Lade Veranstaltungen

„Wo gehobelt wird, da fallen Späne“. Wer mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, weiß, dass diese durch ihren Bewegungsdrang und ihre Risikofreude größeren Gefahren ausgesetzt sind. Auch bei pädagogisch betreuten Aktionen, Ferienfahrten oder beim Zeltlager lassen sich Unfälle und Verletzungen trotz großer Sorgfaltspflicht nicht ganz ausschließen. Die Erste-Hilfe-Kenntnisse der Jugendleiter wurden meist vor langer Zeit erworben und zwischendurch nicht wieder aufgefrischt. Was tun, wenn ein Kind von einer Wespe gestochen wird?

Die richtige Vorgehensweise bei diesem und bei anderen Fällen ist Thema dieses Kurses.