Wir suchen zeitnah eine:n

Pädagogische:n Mitarbeiter:in
im Arbeitsbereich „Internationale Jugendarbeit“

Die Aufgaben im Arbeitsbereich der „Internationalen Jugendarbeit“ umfassen:
– Unterstützung bei der Planung und Durchführung von internationalen Jugendbegegnungen und europabezogenen bzw. internationalen Projekten
– Leitung von internationalen Austauschmaßnahmen
– Antragstellung, Programmplanung, Abwicklung von Projekten
– Organisation und Durchführung von Fortbildungen im Bereich der internationalen Jugendarbeit
– Inhaltliche Erstellung von Informationsmaterial sowie Öffentlichkeitsarbeit
– Konzeptionelle Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs

Folgende Kenntnisse und Fähigkeiten sind bei der Bewerbung um die Stelle wünschenswert:
– Erfahrungen in der Praxis der Internationalen Jugendarbeit
– Kenntnisse von Konzepten und Ansätzen zur Internationalen Jugendarbeit
– Kenntnisse über Förderungsmöglichkeiten sowie Erfahrungen in der Antragstellung
– Erfahrungen im Projektmanagement
– Eigene Mobilitätserfahrungen im Rahmen von Auslandsaufenthalten
– Gute Fremdsprachenkenntnisse mindestens im Englischen, weitere erwünscht
– Kenntnisse der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
– Sicheres schriftliches Ausdrucksvermögen
– Kommunikative und Koordinierende Fähigkeiten
– Teamfähigkeit, Kontaktfreude, Flexibilität und die Bereitschaft zu Reisen
– (Fach-)Hochschulabschluss

Die Arbeitszeit beträgt 50 Prozent der monatlichen Regelarbeitszeit. Die Entlohnung richtet sich nach den Bestimmungen des TVÖD. Die Stelle ist vorerst bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Wir freuen uns über Bewerber:innen, die sich mit ihren Fähigkeiten bei uns engagieren möchten.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 10. September 2021 elektronisch in einem Dokument an personal@sjr-hd.de. Persönliche Gespräche finden zeitnah nach Bewerbungsschluss statt.