Heidelberg Historic Trail

Abwechslungsreich und attraktiv ist der neue Heidelberg Historic Trail in jedem Fall: Auf einer Länge von 14 km wird kein Highlight ausgelassen. Vom Bismarckplatz geht es zum Neckar, über den Philosophenweg, quer durch die Altstadt, hoch zum Schloss, mit der Bergbahn auf den Königstuhlzurück in die Altstadt und wieder zum Ausgangspunkt. Optional ist ein Abstecher auf den Heiligenberg, zur Thingstätte. 

Eine ausführliche Broschüre dient der Orientierung unterwegs und informiert über die Geschichte und Besonderheiten der einzelnen Sehenswürdigkeiten. Am Ende besteht die Möglichkeit, das neu erworbene Wissen mit einem kleinen Quiz zu überprüfen. Ziel des Projekts ist es, den Pfad durch das historische Heidelberg für Jugendgruppen attraktiv zu machen. 

Einen wichtigen Baustein zum Gelingen des Projekts bedeutet die Aufnahme in den offiziellen Historic Trail-Katalog der Boy Scouts of America. Dabei gibt es noch einen weiteren Anreiz: Wer den Pfad erfolgreich absolviert, erhält einen offiziellen Aufnäher, einen so genannten Patch. Einen Zugewinn soll das Angebot auch im Rahmen der noch frischen Städtepartnerschaft mit Palo Alto darstellen. Der Heidelberg Historic Trail kann von Einheimischen und Besuchern aller Altersklassen gegangen werden. Allerdings: Die Info-Broschüre, die in Zusammenarbeit mit den Cub Scouts Heidelberg erstellt wurde, gibt es aktuell nur auf Englisch. Interessierte können sie kostenlos beim Stadtjugendring Heidelberg anfordern. 

Ansprechpartner

Frau Solveig Götz · Geschäftsstelle Stadtjugendring
Telefon: +49 6221 – 22180 · E-Mail: goetz@sjr-hd.de