Das „depot Heidelberg“ ist eine Web-Plattform, die das Teilen von Ressourcen einfach und attraktiv macht. Es bietet Ressourcen – von der Biertischgarnitur bis hin zum Akkuschrauber – in vielen dezentralen Lagerorten. Ressourcen sind damit ohne große Anfahrt ausleihbar und man muss sie sich nicht selbst kaufen. 

Das sind die Vorteile als Verleiher/in von Ressourcen

Sachen, die Du nur selten verwendest, liegen nicht nutzlos zuhause herum, sondern können auch Nutzen für andere schaffen. Das Teilen über das „depot Heidelberg“ bietet Dir eine kleine finanzielle Unterstützung für Erhaltung und Neuanschaffung eigener Ressourcen. Dir wird viel Arbeit abgenommen: durch Verleihkalender, generierte Verleihverträge, Mailkommunikation mit Nutzern, u.v.m. Bei jeder Buchungsanfrage entscheidest Du, ob Du diese annehmen möchtest. Natürlich kannst Du auch andere Termine zur Abholung/Rückgabe vorschlagen.

Aktive Mitgestaltung in Heidelberg

Als erster Regionalpartner in Baden-Württemberg startet das „depot Heidelberg“ bald voll durch – eine Internet-Plattform, die ein einfaches Teilen von Ressourcen möglich macht.

Der Stadtjugendring Heidelberg möchte damit das lebendige Engagement der Vereine und Verbände in Heidelberg unterstützen.

Danke an die Stiftung „Ecken wecken“, eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts, die uns bei diesem Ressourcenpool unterstützt.

Ansprechpartner
Frau Solveig Götz
06221/22180
support.heidelberg@depot.social