Ein Raum, eine Herausforderung. Die Menschheit steht vor ihrer größten Bedrohung, noch nie war unsere Zivilisation so dicht am Abgrund. Der Schlüssel für unser aller Leben liegt in euren Händen. Doch euch bleibt nicht viel Zeit, um den Code des mysteriösen x-Algorithmus zu knacken und die Menschheit zu retten.

Nur als Team werdet ihr mit logischem Denken und ein bisschen Fingerspitzengefühl die Herausforderungen unseres Escape-Games lösen können.

Unser Escape-Game ist ein kostenloses Bildungsangebot für Schulklassen und Gruppen der außerschulischen Jugendarbeit. Ziel ist es, Teamwork und logisches Denken zu fördern und junge Menschen auf spielerische Weise an Themen wie Digitalisierung, Algorithmen und Passwortsicherheit heranzuführen. Das Angebot richtet sich dabei nicht nur an Jugendliche mit einem Faible für Informatik und Technik, sondern soll vor allem einen bewusst niederschwelligen Zugang zur Thematik bieten. In vier parallelen Räumen kann das Spiel mit bis zu 30 Personen gleichzeitig gespielt werden. 

Das Thema Sicherheit spielt bei CODE BREAKERS eine große Rolle. Bei unserem Escape-Game wird niemand eingesperrt. Der Raum kann jederzeit verlassen werden und verfügt über ausreichend Fluchtwege. Vor dem Spiel erfolgt eine obligatorische Sicherheitseinweisung für alle SpielerInnen. 

Empfohlen ist die Teilnahme für Jugendliche ab der 9. Klassenstufe. Ein Besuch ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Wir bieten das Escape-Game vom 10. bis 29. Mai 2019 an. Gruppen können Montag bis Freitag vormittags von 10 bis 13 Uhr und nachmittags von 14 bis 17 Uhr zu uns kommen. Buchungen am Wochenende sind auf Anfrage möglich. Für das Spiel inklusive Einweisung und Nachbesprechung sollten ca. 2 1/2 Stunden eingeplant werden.

Die Termine, die im Kalender erfasst und zu sehen sind, sind geblockte Zeiträume. Freie Termine sind durch keine Eintragung ersichtlich.

Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Kalender von Veranstaltungen

Kalender von Veranstaltungen
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13

10 – 13h: Code Breakers

14

14-17 h: Code Breakers

15
16

10 – 13 h: Code Breakers

17

14-17 h: Code Breakers

14-17 h: Code Breakers

18

10-13h: Code Breakers

19
20

10-13 h: Code Breakers

21

10-13 h: Code Breakers

22

10-13 h: Code Breakers

14-17 h: Code Breakers

23

10-13 h: Code Breakers

14-17 h: Code Breakers

24

10-13h: Code Breakers

25

10-13 h: Code Breakers

14-17 h: Code Breakers

26
27

10-13 h: Code Breakers

28

10-13 h: Code Breakers

29

10-13 h: Code Breakers

30
31
1
2
+ Veranstaltungen exportieren

Möglich ist eine Buchung Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr oder von 14 bis 17 Uhr. Buchungen am Wochenende sind auf Anfrage möglich. Zeitraum ist 10. bis 29. Mai 2019.

Die Termine, die im Kalender erfasst und zu sehen sind, sind geblockte Zeiträume. Freie Termine sind durch keine Eintragung ersichtlich.

Für die Buchung bitte das Datum und den gewünschten Zeitraum aussuchen und  die Gruppengröße und Ihre Kontaktdaten angeben. Buchungen sind nur schriftlich per Mail möglich.

Ansprechpartner
Frau Solveig Götz · Geschäftsstelle Stadtjugendring
Telefon: +49 6221 – 22180 · E-Mail: goetz@sjr-hd.de

Das Projekt Code Breakers Heidelberg ist ein Kooperationsprojekt von Stadtjugendring Heidelberg und medien+bildung.com

CODE BREAKERS findet statt in der „Luise„. Die Jugendeinrichtung Luise befindet sich in der Luisenstraße 1-3, 69115 Heidelberg fußläufig vom Bismarckplatz entfernt und ist mit öffentlichem Nahverkehr erreichbar. Der Zugang erfolgt über den Seiteneingang der Luisenstraße 3 (Eingang im Kurvenbereich – rechts). Hier werden Sie von einem Mitarbeitenden abgeholt.

Wir bitten um Beachtung: Die Luise ist leider nicht barrierefrei.

Mehr Informationen zur Luise finden Sie auch hier.

Ansprechpartner
Frau Solveig Götz · Geschäftsstelle Stadtjugendring
Telefon: +49 6221 – 22180 · E-Mail: goetz@sjr-hd.de