Durchblick im Datenschutz-Dschungel

Ausgebucht: Keine Anmeldung mögich.

Seit 28. Mai gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die Änderungen sollen Datenverarbeitung auch in Vereinen und anderen gemeinnützigen Organisationen fair und transparent machen.

Die meisten Jugendverbände und Vereine arbeiteten auch bisher auf Grundlage des BDSG. Welche Änderungen ergeben sich durch die neuen Regelungen und was bedeutet das konkret für Jugendverbände und Vereine?

 

Infoabend „Durchblick im Datenschutz-Dschungel“
am Mittwoch, 19. September 2018, um 19 Uhr.
Veranstaltungsort: Haus am Harbigweg, Harbigweg 5, 69124 Heidelberg.

Rechtsanwalt Dr. Henning Kahlert, der durch seine ehrenamtliche Tätigkeit bei Pfadfindern und im Vorstand des Stadtjugendausschusses Karlsruhe die Besonderheiten von Jugendverbänden und Vereinen genau kennt, wird die neuen Regelungen in einem Kurzvortrag vorstellen und danach für Fragen zur Verfügung stehen.

Anmeldung: Link zur Anmeldeseite

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur Heidelberg statt.