Steffen Wörner

Über Steffen Wörner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Steffen Wörner, 414 Blog Beiträge geschrieben.

depot Heidelberg – neues Angebot für Vereine

Im Februar 2020 startet der Stadtjugendring einen neuen Service für Vereine und Verbände in Heidelberg: das „depot Heidelberg“. Das „depot“ ist eine Web-Plattform, die das Teilen von Materialien für die Vereinsarbeit einfach und attraktiv macht. Sachen, die man nur selten verwendet, liegen nicht nutzlos herum, sondern können auch Nutzen für [...]

2020-01-23T12:05:40+01:0023. Januar 2020|

Jugendaustausch Rehovot/Israel

Teilnehmende gesucht: Der Stadtjugendring Heidelberg e. V. (SJR) organisiert seit vielen Jahren den offiziellen Jugendaustausch mit Heidelbergs israelischer Partnerstadt REHOVOT. In diesem Jahr wird eine Heidelberger Abordnung nach Israel fahren, in 2021 werden die Israelis als Gäste in Heidelberg aufgenommen. Erfahrene Organisationsteams sorgen auf beiden Seiten für ein außerordentliches Begleit-programm. [...]

2020-01-23T11:28:55+01:0023. Januar 2020|

Neues Fortbildungsprogramm erschienen

Ob Instagram, demographischer Wandel oder Erste-Hilfe-Kurs. Jetzt für unsere Fortbildungen in der ersten Jahreshälfte anmelden. Die Stadtjugendringe Heidelberg, Mannheim und Weinheim haben gemeinsam mit dem Kreisjugendring Rhein-Neckar erneut ein gemeinsames Fortbildungsprogramm auf die Beine gestellt. Dieses erscheint zweimal jährlich. Mehrere kleine und größere Fortbildungsveranstaltungen finden sich in dem vorgestellten [...]

2020-01-23T11:40:14+01:0023. Januar 2020|

Mit der Juleica kostenlos in den Europa-Park

Der Europa-Park macht ehrenamtlich Engagierten auch in diesem Jahr wieder sein Angebot zur Woche des Ehrenamts: Wer seine gültige Juleica am Eingang vorzeigt, kommt vom 02. bis 06. Dezember 2019 kostenlos in den Europa-Park und kann alle Attraktionen nutzen. Einzelpersonen und kleinere Gruppen bis max. 9 Personen erhalten ohne vorherige [...]

2019-10-17T16:25:45+01:0017. Oktober 2019|

„Denklabor Verein“

Stadtjugendring richtet „Denklabor für neue Arbeitsformen und Digitalisierung“ ein. Digitalisierung ist allgegenwärtig. Sie ist auch im Alltag der meisten gemeinnützigen Organisationen angekommen und bietet große Chancen für die Vereinsarbeit: sie ermöglicht Angebote, Unterstützungsleistungen, Arbeitsweisen und Kommunikation lebensweltorientiert neu zu gestalten. Dies umfasst beispielsweise neue Formen der Beteiligung und Planungen, die [...]

2019-10-17T15:23:01+01:0017. Oktober 2019|

Stadtjugendring arbeitet jetzt nur noch digital

Einstimmig hat die Mitgliederversammlung beschlossen, dass der Stadtjugendring zukünftig, soweit möglich, papierlos arbeitet. „Wir freuen uns auf die Herausforderung und die Umsetzung“, so Sara Mühl, 2. Vorsitzende des Stadtjugendrings. In einem ersten Schritt werden nun mögliche Handlungsfelder herausgearbeitet und benannt. „Die Beteiligung unserer Mitgliedsvereine und Verbände ist uns sehr wichtig, [...]

2019-10-17T15:23:42+01:0017. Oktober 2019|

Konnichiwa aus Kumamoto

Ein Erfahrungsbericht von Lynn Hochgeschwender: Am 27. Juli 2019 bin ich mit dem Stadtjugendring und einer Gruppe von Teenagern nach Japan gereist. Japan ist von Frankfurt über 9.000 km entfernt. Das heißt der Flug geht ziemlich lang. Das lange Fliegen hat sich aber gelohnt! Untergekommen sind wir bei unseren japanischen [...]

2019-10-14T14:48:02+01:0014. Oktober 2019|