schrage

Über schrage

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat schrage, 19 Blog Beiträge geschrieben.

Präventionsparcours für Jugendgruppen – „Echt Krass!“

„Wo hört für dich der Spaß auf?“ fragt der interaktive Präventionsparcours „Echt Krass!“ jugendliche Besucher und nimmt sie auf fünf Stelen mit zu Themen rund um sexualisierte Gewalt. Volker Schuld, Meinolf Hartman, Susanne Fink, Philipp Reifenscheid, Renate Kraus, Bianca Ulitzka (v.l.n.r.) Die Projektpartner wollen möglichst viele Jugendliche ab [...]

2016-10-18T13:04:42+02:0016. September 2016|

Brücken bauen in schwierigen Gesprächen

Über Gewalt zu sprechen ist nicht leicht. Doch wir können lernen, zu unseren Gesprächspartnern Brücken zu bauen und gute Ansprechpersonen zu sein. Der Workshop "Brücken bauen - Gesprächsführung mit Betroffenen von Gewalt und sexuellen Grenzverletzungen" führt Sie mit 5 Gesprächsregeln zu einem sichereren Umgang mit Betroffenen. Leiterin des Workshops ist [...]

2016-09-06T10:47:43+02:006. September 2016|

Wo hört der Spaß auf? Interaktive Ausstellung kommt nach Heidelberg

Die interaktive Ausstellung "Echt Krass! Wo hört der Spaß auf?" lädt zum mitmachen ein:  Jugendliche sollen Anmachsprüche in "geht" und "geht gar nicht" sortieren, Audiozitate anhören oder per Schieber erlaubte und verbotene Sexualkontakte sortieren. Die Ausstellung greift ein zentrales Thema jugendlicher Lebenswelt auf: Flirt, Liebe, Zärtlichkeit - und Gewalt. Die Grenzen [...]

2016-08-11T11:00:32+02:0027. Juni 2016|

Vortrag: Kinderfotos im Netz – Medienkompetenz für Vereine

Foto von piqs.deFotograf: Magl Das Sportteam chattet per Whatsapp. Die Vereinsfeier wird auf facebook beworben. Teilnehmer senden ihren Eltern Fotos vom Vereinsausflug. Jeder kennt das Passwort vom WLAN der Sporthalle. Jugendliche teilen Nacktfotos per Snapchat. Digitale Medien sind auch in der Vereinsarbeit Alltag geworden. Daraus ergeben sich neue Chancen, [...]

2016-05-30T12:26:55+02:0018. April 2016|

Ferienfreizeiten – aber sicher!

Der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Gewalt und Übergriffen auf Freizeiten steht im Fokus dieser Fortbildungsangebote für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer. Die Aufsicht über eine Gruppe Kinder und Jugendlicher zu übernehmen ist eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe: Neben dem regulären Programm müssen kleinere und größere Notfälle gelöst werden, das [...]

2016-06-10T13:12:20+02:0027. Januar 2016|

Fortbildungen à la carte: Das Leben ist ein Wunschkonzert

Stellen Sie sich vor, das Fortbildungsangebot richtet sich nach Ihrem Terminkalender, wäre das nicht klasse? Foto: Landesjugendring Baden-Württemberg Genau so funktioniert Fortbildungen à la carte: Sie wählen aus dem Angebot an Fortbildungen eine Veranstaltung aus, die Sie interessiert, und melden sich unverbindlich an. Sobald genügend Anmeldungen vorliegen erhalten [...]

2016-01-26T13:38:32+02:0026. Januar 2016|

So geht Prävention!

Was Heidelberger Vereine schon tun, um Kinder vor sexueller Gewalt zu schützen. „Bei uns wird mit jedem Ehrenamtlichen eine Art Einstellungsgespräch geführt, in dem auch das Thema Grenzverletzungen und sexueller Missbrauch angesprochen wird“, berichtet Leiter Simon der Royal Rangers. Die Heidelberger Gruppe der christlichen Pfadfinder wurde 2013 gegründet. Von Anfang [...]

2016-01-27T10:03:42+02:0020. Januar 2016|