Aktiv together – Austauschen, Vernetzen, Selbermachen

Selbstorganisation stärken. Skills Training und Fachtag vom 23. bis 25.06.2018 in Würzburg

Die Veranstaltung will Selbstorganisationen junger Menschen mit und ohne Fluchterfahrung die Möglichkeit geben, sich zu vernetzen und sich mit Fachkräften der Jugendarbeit auszutauschen. Gemeinsam mit dem KVJS Landesjugendamt Baden- Württemberg und dem Bayerischen Jugendring wollen wir so die Selbstorganisation in der Jugendarbeit von und für junge Menschen mit Fluchterfahrung stärken.
Die Veranstaltung ist zweiteilig: Am Samstag und Sonntag (23. und 24. 06.2018) werden wir im Rahmen eines Skills-Trainings insbesondere jungen Menschen mit Fluchterfahrung die Möglichkeit geben, sich kennenzulernen und vor allem: voneinander und miteinander zu lernen. Welche Ansätze der Selbstorganisation gibt es? Welche Themen bewegen uns, welche Hindernisse machen uns das Leben schwer? Wie können wir mit diesen umgehen? Und welche Forderungen haben wir? An wen können wir sie wie richten? Wen und was brauchen wir zur Unterstützung?

Am Montag, den 25. Juni 2018 laden wir zusätzlich alle haupt- und ehrenamtlich aktiven Menschen der selbstorganisierten Jugendarbeit zu einem Fachtag ein. An diesem wollen wir euch die Möglichkeit geben, Initiativen kennenzulernen und den Raum für Inspiration und Austausch zu nutzen: Was könnt ihr selbst tun, damit junge Menschen mit Fluchterfahrung es einfacher haben, sich selbst zu organisieren oder in euren Verbänden aktiv zu werden?

Wir freuen uns über Anmeldungen oder Rückfragen aus beiden Personengruppen:

Junge Menschen mit Fluchterfahrung, die sich in Verbänden, Ringen Vereinen oder in freien Initiativen engagieren, können sich für den 23.–25.06.2018 anmelden. Hier werden alle entstehenden Kosten übernommen (Reisekosten, Verpflegung, Übernachtung).
Haupt- und Ehrenamtliche aus Verbänden, Ringen und freien Initiativen können sich für den 25.06.18 anmelden (Reisekosten sind selbst zu tragen, für Verpflegung sorgen wir).

Bitte macht junge Menschen mit Fluchterfahrung und alle am Thema „Flucht und Migration“ interessierten Personen aus eurem Netzwerk auf diese Einladung aufmerksam.
Organisatorisches

Weitere Informationen und Hinweise zu Anmeldung findet ihr (auch auf Englisch!) hier: www.ljrbw.de/aktivtogether

Anmeldung bitten bis zum 24.05.2018!
Kontakt:

Nikolaj Midasch
midasch@ljrbw.de
0711 16447-11