Wissenschaftscamp im Max-Planck-Institut

Einen aufregenden Tag erlebten die Teilnehmer des Wissenschaftscamps im Max Planck Institut auf dem Königsstuhl.Was kostet das Teleskop auf dem Königsstuhl, wie funktioniert eine Wärmebildkamera, wie sieht flüssiger Stickstoff aus, wie lassen sich über den PC Maschinen steuern?
All diese Fragen beantworteten Doktoranden des Max Planck Instituts heute unseres jungen Wissenschaftlern. Dabei stand natürlich neben dem Hören auch das praktische Probieren und Experiementieren im Vordergrund. Auf dem Programm steht außerdem noch der Besuch in der Explo im Neuenheimer Feld.

Zum Abschluss des Wissenschaftscamps zeigen die Teilnehmer ihre Forschungsergebnisse in kurzen Workshops und in einem kurzen Film.

[Hier] geht es zu den Impressionen des Wissenschaftscamps.