Welcome to Heidelberg

Jugendliche aus Cambridge zu Gast in Heidelberg.

„Wir freuen uns, euch über die Ostertage in Heidelberg willkommen zu heißen“, begrüßte Steffen Wörner, Geschäftsführer des Stadtjugendrings, die Gäste aus der englischen Partnerstadt Cambridge beim Festakt im Haus am Harbigweg. Bürgermeister Wolfgang Erichson betonte in seiner Ansprache die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Heidelberg und Cambridge und forderte die Jugendlichen auf, sich gegenseitig kennen zu lernen und neue Freundschaften zu entwickeln. Beide bedankten sich recht herzlich bei den zahlreichen Gastfamilien und Ehrenamtlichen, die einen solchen Austausch ermöglichen.

Traditionell über die Osterfeiertage findet der Jugendaustausch zwischen Heidelberg und Cambridge statt. Neben den klassischen Vereinsangeboten stehen auch Ausflüge zur Sommerrodelbahn, der Solardraisine oder auch dem Vergnügungspark Tripsdrill auf dem Programm.

Die Abschlussfeier fand in diesem Jahr auf einem Schiff der Weißen Flotte mit DJ und Buffet statt.