Südfrankreich erleben

Jugendaustausch hat noch freie Plätze in den Pfingstferien

Für einen Zeitraum von sieben Tagen fährt der Stadtjugendring Heidelberg mit verschiedenen Vereinen und ihren Gruppenleitern sowie einer offiziellen Delegation des Stadtjugendrings vom 3. bis 9. Juni 2017 in die französische Partnerstadt Montpellier. Alle Teilnehmer werden zuvor von ihren französischen Partnergruppen eingeladen und werden in Gastfamilien untergebracht. In Montpellier wird für die Jugendlichen ein interessantes Programm vorbereitet, welches meistens auch einen Tag am Meer sowie verschiedene Unternehmungen und Ausflüge beinhaltet.

Außer den Reisekosten in Höhe von 60,– € entstehen keine weiteren Kosten. Mit der Teilnahme verbunden ist die Zusage, im Jahr darauf als Gastgeber für einen französischen Gast zur Verfügung zu stehen.

Für Jugendliche, die an keinen Verein gebunden sind, gibt es eine sogenannte „Freie Gruppe“. Für diese Gruppe stellt der Stadtjugendring qualifizierte Betreuer und bereitet ein Programm vor.

Mit der Teilnahme verbunden ist die Zusage, im nächsten Jahr als Gastgeber für einen französischen Gast, zur Verfügung zu stehen.

Interessenten melden sich bitte in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings Heidelberg Tel. 06221- 22180 oder per Mail pesek(at)sjr-hd.de

 

Impressionen der letzten Jahre: