Stellenausschreibung: Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter

Der Stadtjugendring sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmitarbeiterin bzw. Projektmitarbeiter für die Projektstelle „Kein Missbrauch!“

Die Mitgliederversammlung des Stadtjugendrings hat im Oktober 2014 die Entwicklung und Umsetzung eines „Heidelberger Schutz- und Präventionskonzepts der Jugendverbände gegen sexuellen Missbrauch“ beschlossen. Wir suchen daher eine Projektmitarbeiterin bzw. Projektmitarbeiter zur Entwicklung eines Konzeptes und einer Anlaufstelle für Jugendverbände.


Aufgaben

  • Entwicklung des Konzepts für strukturelle Prävention in der Jugendverbandsarbeit in Heidelberg unter Beteiligung der Mitgliedsorganisationen
  • Umsetzung des Konzepts:
    • Entwickeln von zielgruppenorientierten Beratungs-, Informations- und Schulungsangeboten
    • Durchführung/Leitung dieser Angebote
    • Aufbau von Netzwerken mit den beteiligten Verbänden/Vereinen
    • Erstellen von Arbeits- und Informationsmaterial
    • Öffentlichkeitsarbeit zur Gewinnung neuer Partner
  • Dabei soll, soweit vorhanden, an bereits vorhandene Konzepte (z.B.: PraeTect) angeknüpft werden
  • Zusammenarbeit mit den vorhandenen Netzwerken
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Anforderungen

  • Einen Studienabschluss im Bereich Pädagogik/Soziale Arbeit
  • Gute praktische Kenntnisse in der Fortbildungs-/Schulungsarbeit
  • Kenntnisse in der Präventionsarbeit und über den aktuellen Sachstand in der Diskussion zum Kinderschutz
  • Gute Kenntnisse in MS Office Programmen
  • Kenntnis der Strukturen der verbandlichen Jugendarbeit in Heidelberg

Die Arbeitszeit beträgt 50 Prozent der monatlichen Regelarbeitszeit. Sie umfasst die Anwesenheit zu den Bürozeiten, sowie den Einsatz bei Veranstaltungen, diese können auch an Wochenenden und Feiertagen stattfinden. Die Entlohnung richtet sich nach den Bestimmungen des TVÖD. Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2015 befristet.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 4. November 2014 an:

Stadtjugendring Heidelberg e.V.
Geschäftsführung Herrn Wörner
Harbigweg 5
69124 Heidelberg

oder als PDF Unterlagen per Mail an woerner@sjr-hd.de