Neue Raumstation

Rahmenkonzeption für Jugendräume in der Luisenstraße von Mitgliederversammlung beschlossen.

Seit Oktober 2016 hat der Stadtjugendring räumlichen Zuwachs erhalten. Neben dem Haus am Harbigweg stehen nun den Jugendverbänden auch Räumlichkeiten in der Luisenstraße 1-3 (nähe Bismarckplatz und damit zentrumsnah) zur Verfügung.

Die Räumlichkeiten in der Luisenstraße 1 – 3 werden nach Beschluss des Jugendhilfeausschusses vom 17. September 2013 vom SJR zur Unterstützung der Jugendgruppenarbeit sowie der politischen Gremienarbeit der Parteijugend bewirtschaftet. Sie sind ein Serviceangebot zur Förderung der Jugendarbeit, der politischen Gremienarbeit der Parteijugenden und der Jugendverbandsarbeit in der Stadt Heidelberg.

Das Rahmenkonzept wurde von der Mitgliederversammlung mit großer Mehrheit beschlossen. In den kommenden Wochen finden nun Begehungen sowie Bedarfsplanungen statt. Weitere Informationen unter http://www.sjr-heidelberg.de/einrichtungen/luise