Jugendkonferenz: Leben in Israel und Deutschland

Logo_beteiligungswerkstattStadtjugendring organisiert Konferenz für Jugendliche aus Heidelberg und Rehovot am 31. Juli.

Die Städte Rehovot und Heidelberg feiern in diesem Jahr das 30jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. Eine wichtige und tragende Säule dieser Freundschaft sind die Jugendaustauschmaßnahmen. Jährlich finden diese im Rahmen des Jugendaustausch-Programms des Stadtjugendrings statt.

Imbesonderen Jubiläumsjahr wird eine Jugendkonferenz einen intensiven Blick auf die Lebenwelt der jungen Menschen in Heidelberg und Rehovot werfen.

  • Alltag eines Jugendlichen in Heidelberg und Rehovot
  • politische und soziale Lage im Nahen Osten und Europa
  • Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen in Rehovot und Heidelberg.
 
Die Jugendkonferenz findet im Rahmen des Projektes Beteiligungswerkstatt Heidelberg statt und wird durch das EU Programm „Jugend in Aktion“ gefördert.