Heidelberg international

Unsere weltweit internationalen Jugendbegegnungen beginnen.

int_headerDas Kennenlernen anderer Kulturen fördert Toleranz und Offenheit –  und damit kann nicht früh genug begonnen werden. Unsere Internationale Jugendarbeit bildet und erweitert den Horizont: Junge Menschen begegnen sich, lernen voneinander und miteinander, diskutieren und erleben gemeinsame Momente. Das sind die Gründe, warum der Jugendaustausch im Zentrum der städtepartnerschaftlichen Beziehungen steht.

Ab Donnerstag begrüßen wir den Jugendaustausch aus unserer Partnerstadt Kumamoto in Heidelberg. Neben dem Heidelberg-Tag und einem Workshop-Angebot stehen wieder viele spannende Aktivitäten auf dem Programm. Am Freitag startet dann das Jugendaustauschorchester mit 100 Musikerinnen und Musikern Richtung Montpellier; außerdem reist eine Gruppe Jugendlicher in die israelische Partnerstadt Rehovot. Wir freuen uns auf völkerverbindende Momente zwischen der Jugend unserer Partnerstädte!