Integrationsoffensive

Integration durch Qualifizierung

In Heidelberg existieren zahlreiche Organisationen von Migranten. Viele von Ihnen sind Erwachsenenverbände ohne eine eigenständige Jugendarbeit.

Es ist daher unser Ziel, durch die Vernetzung verschiedener Akteure die Migrantenorganisationen so zu informieren und zu qualifizieren, eine eigenständige und nachhaltige Jugendarbeit und Vereinsarbeit aufzubauen.

Elemente unseres Programms Integration durch Qualifizierung sind:

1. Qualifizierungsangebot: Durch einen Zusammenschluss verschiedener Bildungsträger wie dem „Eine-Welt-Zentrum“, der „Volkshochschule e.V.“, „Der PARITÄTISCHE“ und dem Stadtjugendring werden gezielt praxisorientierte Seminare aus dem Vereins- und Jugendbereich angeboten, um interessierte Engagierte der Migrantenorganisationen zu qualifizieren.

2. Sensibilisierung Jugendverbandsarbeit: Durch interkulturelle Trainings sollen interessierte Jugendverbände für eine interkulterelle Öffnung sensibilisiert und motiviert werden.

3. Engagement Tandems
Freiwillig engagierte HeidelbergerInnen führen interessierte Freiwillige mit Migrationshintergrund in ihr eigenes Engagementfeld (ihren Verein, ihre Gruppe, ihr Projekt) ein. Interessierte Freiwillige mit Migrationshintergrund lernen so die Anforderungen des jeweiligen Vereins kennen.

Der Stadtjugendring ist einer von insgesamt 26 geförderten Projekten der Integrationsoffensive Baden Württemberg.

Dieses Projekt wird gefördert durch die Integrationsoffensive Baden-Württemberg durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren

Übersicht:

13. März 2014 Tandembörse

20. April 2014  Ditib Treffen Region Heidelberg

8. April Seminar Vereinsrecht

16. April Logo Workshop

10. Juli Seminar Internetrecht

9. Oktober Öffentlichkeitsarbeit

23. Oktober Gremienarbeit und Moderation

13. November Jugendarbeit

27. November Vereinsrecht

11. Dezember Veranstaltungsmanagement

 

 

  • Projektinfo

    Ansprechpartner:

    Kooperationspartner:

    • Eine-Welt-Zentrum Heidelberg
    • Interkulturelles Zentrum in Gründung
    • Der PARITÄTISCHE
    • Volkshochschule Heidelberg e.V.

    Finanzierung:

    • Integrationsoffensive Baden Württemberg
    • Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg

    Weitere Informationen: